Tag 7 - jetzt mache ich Ernst...


Obschon nicht geplant, beginne ich, mein Haus und meine Gedanken auszumisten. Ich werfe unzählige Rezept-Sammlungen ins Altpapier – jetzt mache ich ernst! Nach den Rezepten kommt der Vorrats-Schrank dran. Alles, was nicht hundertprozentig vegan ist, wird aussortiert und verschenkt.

Mein allgemeiner Konsumzwang hat sich merklich verringert: ich trinke kaum noch Kaffee (ungeplant/ungewollt), schmeckt mir einfach nicht mehr. Das Gleiche gilt für Zigaretten – ich rauche kaum mehr. Radio und TV brauchen mich nicht pausenlos berieseln, ich muss mich irgendwie nicht mehr zudröhnen.

Ich fühle mich viel leichter, es kommt mir vor, als ob mich bisher die Leichenteile an die Erde gebunden hätten, jetzt bin ich einem höheren Bewusstsein viel näher. Gleichzeitig werde ich wieder aktiv in Sachen „Gutes tun“ und unterstütze gleich mehrere Projekte.

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic