Tag 54 - Herz auf meiner Brust...

Meine Challenge ist bald um. Theoretisch. WIe du schon weisst, wollte ich ursprünglich nur mir selber beweisen, dass ich mal zwei Monate auf tierische Produkte verzichten kann. Ich wollte versuchen, mich vegan zu ernähren. Ich bin ein grosser Fan von Challenges. Anfangs dachte ich nicht, dass ich dies länger schaffen würde. Schnell war jedoch klar, dass ich mein neues Lebens-Gefühl nie mehr missen und auf jeden Fall weiter machen will.

Ich hatte lange Jahre Tierprodukte genutzt. Im stillen Kämmerchen war mir bewusst, dass dies Ausbeutung und Tierleid bedeutet. Eigentlich ich wollte es gar nicht so genau wissen. Berichte von

PETA habe ich immer schnell aus meinen Blick verbannt.

Was ist passiert? Was mit einer banalen Challenge begann, hat mir schnell die Augen geöffnet. Nun wollte ich alles wissen. Regelrecht nach neuem Wissen gedürstet. Ich kann durchaus verstehen, wenn jemand nicht hinschauen will. Doch: wer sein Herz erstmal öffnet und sich bewusst macht, was im Namen von vermeintlichem Genuss alles toleriert wird, der kann nicht mehr zurück.

Zwei Monate sind inzwischen vergangen. Zwei Monate, in denen ich unglaublich viel gelernt habe.

Über Ernährung, über neue Bezugs-Quellen, vor allem aber auch über mich. Über meine Stärken,

meine Ungeduld und meine Begeisterungs-Fähigkeit. Meine neue Überzeugung wollte ich bisher

nicht an die grosse Glocke hängen. Doch langsam ist es an der Zeit, dass mein Umfeld Bescheid weiss.

Eine der wenigen Traditionen in meinem Leben: jedes Jahr gehe ich mit meiner Mam und meiner Schwester in den Zirkus Knie. Mit meinem neuen Wissen eigentlich ein Unding, möchte weder Zirkus noch Zoos unterstützen. Trotzdem: liebgewonnene Tradition. Die Lösung: ich werde dieses Jahr zwar noch ein letztes Mal mitgehen, allerdings ziehe ich mir dazu dieses Shirt an (stammt aus einer

grossen Lieferung von Shirts, die ich bei PETA gekauft habe).

Zum letzten Mal Zirkus Knie.

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic